Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 31. Mai 2020, 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2043 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 09:49 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
"Der US-Bundesrichter Theodore Chuang entschied Anfang Januar 2019, dass sich Bristol-Myers Squibb, die Johns-Hopkins-Universität und die Rockefeller-Stiftung gemeinsam für den Vorwurf von Menschenversuchen mit Syphilis in Guatemala in den 1940er- und 1950er-Jahren verantworten. Demnach wären hunderte Soldaten, psychisch Kranke, Prostituierte und verurteilte Straftäter mit Syphilis infiziert worden, um die Wirksamkeit von Penicillin dagegen zu testen. 2010 wandte sich Präsident Obama mit Worten der Entschuldigung an die Opfer. Im Jahr 2015 hatten 774 Opfer und Opferangehörige Klage eingereicht. Sie versichern, die Versuche seien ohne Wissen oder Zustimmung der Betroffenen erfolgt. Nach Chuang fordern die Kläger insgesamt eine Milliarde Dollar Entschädigung."
https://de.wikipedia.org/wiki/Bristol-Myers_Squibb

Alles Gutmenschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 10:13 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 12. April 2015, 21:02
Beiträge: 76
"Am 14. April 1947 kam es zu einem wahren Unglück in der chinesischen Hauptstadt Peking. Fahrlässig stellte ein Reisbauer aus der Provinz Szetschuan den bemitleidenswerten Reissack an einem ungesicherten Laternenmast ab. Der Reisbauer wollte laut Ermittlungen nur kurz austreten. Aus bisher ungeklärten Ursachen verzögerte sich die, nur kurz geplante, Abwesenheit des Eigentümer. Nach geschlagenen 15 Minuten kam er nichtsahnend zur Unfallstelle zurück.

Rettungsversuche schlugen Fehl
In der Zwischenzeit versuchte die herbeigerufene Pekinger Feuerwehr nebst Rettungskräften die prekäre Situation des umgefallenen Reissack zu verbessern. Doch sämtliche Versuche der professionell agierenden Helfer, den Reissack wieder in eine aufrechte Position zu bringen, schlugen fehl.

Kaltblütiger Anschlag der chinesischen Mafia?
Gerüchte über die mit dem Unglück in Verbindung gebrachte Impfstoff-Mafia konnten dementiert werden. Polizeisprecher Thedore Chuang zufolge ereignete sich der Unfall wie folgt: Durch die Unachtsamkeit des Reisbauern, verbunden mit dem instabilen Laternenmasten und den seitlichen Beschleunigungskräften, die beim Abstellen des Reissackes entstanden, verfiel der Sack sofort in eine kaum wahrnehmbare Schwankbewegung. Die zu dieser Jahreszeit in Peking nicht durch den Klimawandel ausgelösten Seitenwinde verstärkten die Bewegung zunehmend. Auch den Laternenmast versetzte der Wind in eine Schwankbewegung, die sich zusätzlich auf den Reissack übertrug. Um 12:28 Uhr Mitteleuropäischer Zeit kippte der wehrlose Sack Reis und viel endgültig um. "


Der Gutmensch aus Sezuan.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 10:35 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1786
Muss doch wirklich ein erbärmlichees Leben sein, wenn man sich den ganzen Tag nur in so einer Verschwörunsgtheoriefilterblase bewegt, alles mögliche an Absurditäten zusammensucht , die sich dann auch noch gegenseitig widersprechen und Moden unterworfen sind und sich dauernd ändern.

_________________
Holz : Ovtcharov No1 Senso
VH : Bluefire M3 max.
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Freitag 22. Mai 2020, 12:42 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
Was für ein Leben führt man denn, wenn man sowas auch noch liest, bewertet und kommentiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 07:23 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
"India’s wettest monsoon in 25yrs to lift wheat yield to record"
"India’s wheat production could jump to a second consecutive annual record in 2020 as the wettest monsoon in 25 years is set to help farmers in expanding the area under the winter-sown crop while also boosting yields, industry officials told Reuters"
https://www.thedailystar.net/business/n ... rd-1834066

Rekordweizenernte in Indien.
Der Klimawandel ernährt die Bevölkerung ganz gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 07:26 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
"Statisten erhielten Geld für Auftritt bei Klimademo in Leipzig"
https://www.welt.de/politik/deutschland ... Video.html

Der eine zahlt der andere bekommt.
Demo als Traumberuf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 07:31 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
""Ich will, dass ihr Panik bekommt", lautet ein besonders starker, obschon nicht besonders sympathischer Satz Greta Thunbergs. Er wirkt nicht mehr. Überall auf der Welt, in Bergamo, Madrid, in London oder New York, vermutlich auch in Deutschland, haben viele Menschen Panik jetzt kennengelernt. Ihr Bedarf dürfte vorerst gedeckt sein - und der an aktivistisch bewirtschafteter Panik erst recht. Exakt auf diese setzt FFF jedoch, mithin beschädigt das Virus das Betriebssystem der Bewegung."


"Dauerhaft nahezu alles dem Klimaschutz unterzuordnen, weil sonst die Welt eines Tages untergehe, das schien mir nie mehrheitsfähig. Es ist jetzt ja nicht einmal mehrheitsfähig, länger als nur zwei Monate nahezu alles dem Überleben bestimmter Gruppen unterzuordnen. Auch das hat Corona uns gelehrt, weshalb der freundliche Konservative von nebenan rät: "Fridays for Future" muss auf die Couch. Es ist Zeit für eine ehrliche Selbstbefragung. Zeit für ein wenig Demut."
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 0337d3e0f5

Der Auftrag zu dem Artikel war wahscheinlich nicht Bill Gates Idee.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 07:35 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
https://i0.wp.com/electroverse.net/wp-c ... 1024&ssl=1

Könnte sehr kalt werden in Australien. Frostbeule rules Brandblase.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 08:09 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
https://www.meereisportal.de/archiv/202 ... ie-arktis/
https://www.meereisportal.de/fileadmin/ ... b22f18.jpg

Bei den Beobachtungen (schwarze Linie) nimmt man es nicht so genau.

https://data.meereisportal.de/maps/late ... l_09_n.png

Die Ausdehnung des Meereises hat sich bei 4 Mio km² eingependelt.
Die Werte liegen bis auf einen (2012) bei 4 Mio km² und höher.
Es gibt auch keinen Trand nach unten nach 2007.
1 km², was als Eisfrei definiert wird zeigt die Computersimulation rote Linie (schlimmstes IPCC Scenario) bei 2050 an.


Zuletzt geändert von Novalis am Samstag 23. Mai 2020, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Samstag 23. Mai 2020, 17:34 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3093
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
"Wie tickende Zeitbomben"
"Abgeknickte Rotorblätter, herabstürzende Trümmerteile: Um die Gefahren havarierender Windräder wird heftig gestritten. Betroffene Hersteller hüllen sich in Schweigen. Der Tüv fordert Konsequenzen. "
"Abgeknickte Rotorblätter, über Hunderte Meter am Boden verteilte Flügelfetzen, ganze Anlagen, die in Wäldern in Flammen aufgehen, herabstürzende Trümmerteile – immer mehr Havarien von Windrädern sorgen in der sowieso schon aufgeheizten Diskussion um Windkraft für zusätzliche Brisanz."
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ ... 74148.html

Die freiwillige Feuerwehr des nächsten Dorfes macht das schon.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2043 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de