Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. November 2019, 09:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vergleich Hexer Duro & Tenergy 25
BeitragVerfasst: Freitag 11. Oktober 2019, 14:37 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1419
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Wieso bekomme ich mit dem Hexer Duro mehr Spin ,US in dei Bälle.T 25 ist beim Block besser was sehr wichtig ist bei meinem Spiel,aber mit dem Duro habe ich im kurz kurz mehr schnitt und kann den Ball höher zurück spielen,was den Gegner verleitet zu schiesen,halt in meiner Klasse

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Spin Lord Carbon Strike
VH Hexer Duro 1,9 mm
RH LN D'Tecs ox
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 11. Oktober 2019, 15:17 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 13:33
Beiträge: 904
Der Duro ist insgesamt weicher als der T25.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit weicheren Belägen mehr Spin erzeugen kann als mit harten, da meine Technik anscheinend für harte Beläge nicht ausreichend ist.
Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass man mit harten Belägen besser blocken kann, ist aber auch wieder Technik abhängig und was du gewohnt bist.

_________________
NSD 2018 Edition
FX-S
D-tecs


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 11. Oktober 2019, 18:35 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3453
Ist wirklich eine Technikfrage und bei mir ist es umgekehrt. Ich bekomme mit dem Duro überhaupt keinen Spin hin. Unterschnitt konnte ich komplett knicken, wogegen ich mit dem T25 mit kurzen Bewegungen "Messerschnitt" erzeugen konnte. In der langen Abwehr bekomme ich mit härteren Belägen mehr Unterschnitt und eine flachere Flugkurve. Bälle tauchen nach dem Auftreffen flacher ab, während sie mit weicheren Schwämmen immer noch etwas "hoppeln" und dadurch besser nachzuziehen sind. Für mich sind Belaghärten von um die 47,5° ideal.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Hattori Hanzo Lyberfutt Rasivica, Vega Asia DF, 1,8mm, Strahlkraft 1,0mm
Dawei Crystal Carbon, Andro Hexer+ 1,9mm, Strahlkraft 1,0mm
Dawei Power Carbon, Sternenfall 1,0mm, Gewo GEWO Hype XT Pro 50 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de