Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 874 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 15:36 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1432
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Habe den 1.5er - nur was für ne Art Holz nehme ich?

Spiele ne 9 Schicht Def+ Holz

Habe 7 Schicht off mit Carbon
5 Schicht Ebenholz

Das komplette ulmo Programm ;-)

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 16:20 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 486
TTR-Wert: 1893
Ein Def-Holz würde ich nicht nehmen - aus meiner Sicht mit dem 1,5er viel zu langsam.

Gute Erfahrungen habe ich mit Off- / All+ Hölzern mit Carbon und Basaltfaser gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 16:27 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1016
TTR-Wert: 2004
Ja ein def Holz wird dir keine Freude bereiten. Am besten ein relativ hartes ALL Holz nehmen. Beim MB geht auch gut ein OFF Holz

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 17:30 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1432
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Das Holz ist def+ mit 9 Schichten und nen hartes Nuss Furnier auf der RH. Spielen heute mit celloloid - da nehm ich die noppe!

Demnächst mit P werde ich den MB testen. Das def+ Holz hat das größte Blatt, also startet da der Test ;-)

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Oktober 2017, 19:03 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2713
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1719
Würde sagen bei einem DEF Holz wenn dann Mega Block 0.6 ;-)

_________________
ABS Ball -> Andro Treiber CI OFF Andro Rasanter R47 MAX MSP Transformer Extra Slow 1.2
Alle anderen Bälle-> Butterfly Innerforce Layer ALC Xiom Xiom Omega V Asia MAX MSP Reflection 0.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Oktober 2017, 19:11 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1016
TTR-Wert: 2004
Hat jemand jemals 0,6 mm gespielt?

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Oktober 2017, 20:39 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2713
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1719
Ja. Habe ich getestet war super aber auf OFF dann doch etwas zu viel Tempo wie ich fand aber auf DEF sollte das laufen

_________________
ABS Ball -> Andro Treiber CI OFF Andro Rasanter R47 MAX MSP Transformer Extra Slow 1.2
Alle anderen Bälle-> Butterfly Innerforce Layer ALC Xiom Xiom Omega V Asia MAX MSP Reflection 0.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 09:05 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2024
ein DEF Holz ist doch viel zu langsam für so nen langsamen Glanti...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 09:26 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1016
TTR-Wert: 2004
also ich persönlich finde auch das erlernen der Glantitechnik einfacher wenn es etwas schneller ist. Wenn man diese langsamen Blocks nicht gewöhnt ist verzweifelt man weil alles auf der eigenen Seite unter den Tisch fällt :)

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Block (MSP)
BeitragVerfasst: Montag 9. Oktober 2017, 09:56 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 217
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1590
Interessante Aussage, danke :) Mein erster Gehversuch mit einem GlAnti war nämlich mit dem MB in 1.5 und mir sind die Bälle auf der eigenen Seite, zwar nicht unter den Tisch aber doch deutlich auf meinen gefallen :D
Vielleicht probiere ich es mal etwas flotter.

_________________
- Dr. Neubauer Bloodhound
- Butterfly Tenergy 05FX 2.1
- Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 874 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Benni und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de