Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 19:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 6. Mai 2013, 16:21 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 20:56
Beiträge: 618
Novalis hat geschrieben:
Ich denke schwerer als Tenergy.
Der Teppichschwamm ist schwer, das Obergummi ist schwer und dazwischen ist eine richtig schwere Klebstoffschicht.
Wenn du einen THA und einen Tenergy aufeinader klebst und einen Griff dran machst wird du gewichtsmäßig das fehlende Holz nicht vermissen.


Super Kommentar Novalis :mrgreen:
Das Teil ist wirklich extrem schwer.
Ich hätte wirklich Bock nach fast 30 Jahren NBA.
Aber meine arme Schulter.
Eventl in 1,5 mal sehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Mai 2013, 10:27 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 2035
Verein: TTV Hx, TTC W-D
Spielklasse: BK,BL
Hiltons Erbe hat geschrieben:
Novalis hat geschrieben:
Ich denke schwerer als Tenergy.
Der Teppichschwamm ist schwer, das Obergummi ist schwer und dazwischen ist eine richtig schwere Klebstoffschicht.
Wenn du einen THA und einen Tenergy aufeinader klebst und einen Griff dran machst wird du gewichtsmäßig das fehlende Holz nicht vermissen.


Super Kommentar Novalis :mrgreen:
Das Teil ist wirklich extrem schwer.
Ich hätte wirklich Bock nach fast 30 Jahren NBA.
Aber meine arme Schulter.
Eventl in 1,5 mal sehen.


Vielen Dank.
Ich habe ja immer versucht das Gesamtgewicht durch Verkleinerung der Blätter einzugrenzen.
Erfolg: Handgelenk, Ellenbogen, Schulter irgendwas brummte immer.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 18:17 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 11. Juni 2017, 18:16
Beiträge: 18
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1624
Hi,
ich habe mir einen Toni Hold (1,5 und normal, nicht 40) geholt.
Der Schwamm scheint ein Dämpfungsschwamm zu sein, nicht wie z.B. bei dem NBA, sondern wie aus Schaumstoff.

1) ist das normal beim Toni Hold anti oder habeich eine special Edition erwischt?
2) wie kann ich den aufkleben?

Danke für eure Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 18:23 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 16:23
Beiträge: 136
Der gute alte Teppichboden :-D
Alles gut, du hast mit Sicherheit die ganz normale Ausführung.
Kleben den Belag immer mit dem alten VOC Kleber auf, klappt problemlos.
Beim Umkleben gebe ich den Kleber immer nur auf das Holz, da die Klebeschicht
dauerhaft auf dem Schwamm bleibt. Mein ältester Toni Hold ist schon paar Jährchen
alt und zigfach ohne Probleme umgeklebt.
Hoffe das hilft dir etwas weiter.

_________________
Im Test:

Yinhe Y-4
Hexer 1,9
Super Stop 1,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de