Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 04:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Februar 2014, 14:18 
Offline
Noppen-Test Admin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 10:35
Beiträge: 914
Verein: TSG Eddersheim
Spielklasse: Bezirksliga
Hab den Soft noch auf einem Schläger, den ich gerne im Jugendtraiing verwende. Die Noppe ist nicht so gefärhlich und somit ist ein gutes "Einstiegstraining" möglich. Zudem kann man alle Schläge leicht spielen.

LG
Jörn

_________________
a) Holz: Signum (Neuentwicklung) - VH: Tibhar Aurus Sound
b) Holz: Wallenwein Omega - VH: XIOM Vega Europe ...

RH: 'ne Noppe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Dezember 2014, 17:28 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1716
Theoretisch finde ich die werksseitig montierte Klebefolie bei den GD-Noppen wirklich charmant. Leider sind die Folien, die GD dafür verwendet nur für den einmaligen Gebrauch gedacht (in 9 von 10 Fällen "stirbt" die Folie beim Versuch den Belag vom Holz abzuziehen !).

Hat mal jemand versucht den Belag mit der Orginalfolie auf eine weitere Folie zu kleben und kann berichten, wie das die Spieleigenschaften beeinflusst ???

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Dezember 2014, 17:42 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1174
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Hab mit andere Folie keinen Unterschied gemerkt,nur das ich den Belag mit Folie abziehen kann,hatte auch bei einem neuen probiert Kleber erst auf Holz dann Metorite drauf hat nichts geholfen,zum testen brauchste immer eine zweite Folie,ich nehme die Tibhar Duo

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Black ALL+ von Metal TT JSH verkleinert als ersatz
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Dezember 2014, 17:48 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1716
Und die verklebst du dann direkt mit der orginalmontierten Folie und gut is ?

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Dezember 2014, 19:42 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1174
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Nee,die Originalfolie ist ja defekt,läßt sich aber gut vom Belag und Holz entfernen

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Black ALL+ von Metal TT JSH verkleinert als ersatz
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Dezember 2014, 21:34 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 08:22
Beiträge: 1716
Meine Idee war VOR der ersten Montage den ungeschnittenen Belag mit der Orginalfolie DIREKT auf eine 2. Folie zu kleben ;-)

_________________
TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Butterfly Impartial XS 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Rhino 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Hammer & Sichel | VH: Yasaka Rakza PO 2.0mm | RH: Der Materialspezialist Megablock 1.0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 23:03 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1193
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1635 ATH: 1725
TTR-Wert: 1635
Gibt es eigentlich Unterschiede zwischen Meteorite Soft OX in rot und schwarz?
Habe gerade einen neuen roten hier und der kommt mir sehr hart vor.

ich hatte kürzlich einen Gegner, der den Lappen in schwarz gespielt hat, und da waren die Noppen viel weicher.
Liegt das nur an der Alterung?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Freitag 2. März 2018, 08:34 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 1121
Tengel: Das ist generell bei LN so (zumindest hab ich das schon öfters festgestellt). Die roten sind immer etwas härter, bei schwarzen LN wird ja irgendein Stoff beigemengt (Kohlenstoff), das macht die Gummimischung etwas weicher. Hat mir auch mal ein Trainer bestätigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Freitag 2. März 2018, 08:57 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5184
Verein: VFL Eintracht Hagen
Doppelnoppe1 hat geschrieben:
Tengel: Das ist generell bei LN so (zumindest hab ich das schon öfters festgestellt). Die roten sind immer etwas härter, bei schwarzen LN wird ja irgendein Stoff beigemengt (Kohlenstoff), das macht die Gummimischung etwas weicher. Hat mir auch mal ein Trainer bestätigt.



So etwa kenne ich das auch nur das das mit der schwarzen Farbe für alle Beläge gilt.

_________________
Waldner World Champion 1989: RH: Wobbler ox VH: 401 1,8


Zuletzt geändert von RealGyros am Sonntag 4. März 2018, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meteorite SOFT
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 11:55 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1193
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1635 ATH: 1725
TTR-Wert: 1635
...wo kriegt man denn den MET SOFT noch in schwarz OX?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de