Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 21. September 2018, 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:52 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 10:52
Beiträge: 776
Verein: TTC Rottweil
JuniorAnti99 hat geschrieben:
Hatte 2 Kurse beim Seb, spiele nur aktiv und Schlage im Training regelmäßig ü1600
Ich war lange verletzt und habe jedes Spiel gespielt und alles verloren, deshalb ist der so niedrig

Und ich suche den Ekel für mein spielsystem, wenn du den post gelesen hättest ;)

Aber so viel kann man nicht verlangen, der Rest war mir aber klar was du geschrieben hast


Sinnvoll ist es mit dem optimalen Material für sein Spiel zu trainieren, wird teurer wenn ich mir das erst in nem Jahr hole


Der Einwand von 0x556c69 wäre auch dann nicht weniger richtig, wenn du zwischen 1500 und 1600 Punkte haben würdest.

Des Weiteren: Training ist Training und Spiel ist Spiel. Ich spiele im Training oft 200 Punkte schlechter vom Niveau, weil ich den Kopf unter der Woche nicht frei habe. Am Wochenende klappt es dann aber meist dennoch.

_________________
TTR: 1717 (09/18) ,TTR-Max.: 1748 (03/18), Landesklasse TTVWH

Holz: 5 ply t.h.c.b. "Rosewood"
VH: SpinLord Waran 2.0
RH: SpinLord Waran 1.8

http://www.ttc-rottweil.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 14:04 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Die Einwände sind natürlich richtig, auch mit 1800 hat man noch große Schwächen sonst hätte man ja 2000

Das mit dem Kopf frei mag stimmen, das Spiel war aber vor einem Punktspiel dass er bestreiten musste und beide gegen würdige Gegner gewann, tut aber nichts zur Sache

Ich frage nicht ob ich 150€ sinnvoller in ein Holz oder einen privaten Trainer investiere

Das Geld ist mir hierbei egal

Es geht mir darum welches Material mein system am besten unterstütz eurer Meinung nach

Und damit kann ich mir dann gerne trainerstunden nehmen, vielleicht habe ich ja sogar schon welche, wer weiß

Ich hoffe das klingt hier nicht böswillig ist eher lieb gemeint

Lg

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de