Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. Februar 2018, 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 23:19 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 10:28
Beiträge: 453
Spielklasse: Thüringen
Hallo,

ich möchte mal wieder was anderes testen :-)

Ich hatte letzte woche mal kurz einen Keiler OX getestet, aber da fehlen mir einfach die LN Schläge.

Mein Spiel baut nicht wirklich auf Störeffekt und ist als Linkshänder recht offensiv.
Wichtig ist mir der Seitwischer, der Noppentopspin und die Aufschlagannahme mit LN Technik.
Mit dem Palio funktioniert das gut, aber mir fehlt es einen Ball abschießen zu können wie mit dem Keiler.

Was wäre denn vielleicht ein guter Kompromiss?

_________________
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Evolution EL-S 1,8
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Vega Pro 1,8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 23:22 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 9. Juli 2007, 04:18
Beiträge: 393
Verein: FTSV Bad Ditzenbach / Gosbach
Spielklasse: Bezirksklasse
Der Predator könnte passen der hat aber wirklich wenig "Stör". Schiessen und LN Technik geht aber.

_________________
Die neue Nummer Eins:
Butterfly Primorac
VH: TSP - Ventus Spin 2,0mm
RH: Spinlord - Dornenglanz

Die noch neuere Nummer Eins:
Tibhar Paul Drinkhall Allround
VH: Tibhar - Evolution FX-P 2,0mm
RH: Spinlord - Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 23:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 250
Spielklasse: Kreisklasse
vorweg:

"Noppentopspin und die Aufschlagannahme mit LN Technik"

das ist eierlegende Wollmilchsau, so was gibts es schlichtweg nicht!!!!

Wenn eine MLN mit flg. Eigenschaften sucht:
Aufschlagannahme mit LN Technik
Guten Schuss
Guten Seitenwischer

dann den KoKu 110 mit Avalox C-Schwamm und 50 Grad oder das gleiche OG mit dem HRS-Schwamm, dann ist das ganze nicht ganz so elastisch.

Habe selber früher LN gespielt und daher ist die LN-Aufschlagannahme bei mir eingebrannt. mit der oben genannten Kombi bekomme ich das von allen mir bekannten MLN am besten hin...

_________________
Schläger:
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH KoKu 119II 1,0mm
Var 2 : RH KoKu 110 1,0mm, AvaloxC 48 Grad
Var 3 : RH KingRoc 1,0mm
Var 4 : RH Dawei 388C1 1,2mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 00:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 10:28
Beiträge: 453
Spielklasse: Thüringen
Zitat:
Noppentopspin


.....der natürlich leer ist.
Das geht mit jeder LN, aber halt mehr oder weniger schwierig.

_________________
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Evolution EL-S 1,8
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Vega Pro 1,8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 00:18 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4841
Verein: VFL Eintracht Hagen
xsoulflyx hat geschrieben:
Der Predator könnte passen der hat aber wirklich wenig "Stör". Schiessen und LN Technik geht aber.


Richtig und auf schnelleren Hölzern stört er auch nicht so schlecht!

_________________
Roots 7L / RH: Predator ox / VH: FS Higher 2,2
Roots 7M / RH: Cluster ox / VH: Firestorm 1,8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 07:32 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 83
@tt75
Giant Dragon 612(in 1,5mm). Genau das war auch mein Ziel (seit „Plastikzeiten“ und von LN kommend muss man aktiver spielen). Nach mehreren Versuchen durch LN mit Schwamm und div. MLN habe ich GD612 „wiederendeckt“!
BG, SAOS

_________________
Holz Sauer & Tröger Zeus
VH Donic Acuda Blue P1 Turbo 2mm

RH Giant Dragon 612 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 07:49 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 15. Mai 2016, 12:02
Beiträge: 119
Pimplepark Wobbler und Spinlord Agenda könnten passen.

_________________
andro Wanokiwami Midori DEF
R47
Cluster ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 09:44 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 401
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1795
Versuch mal den Lion Claw. Günstig, Allrounder und Störeffekt.
Braucht aber ein etwas schnelleres Holz. ~ All+

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 15:23 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 299
@Al_bundy: Es gibt aber kaum eine andere LN wie der Claw, die so schwierig zu kontrollieren ist...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2018, 18:37 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 89
Spielklasse: Landesklasse
TTR-Wert: 1580
Ich würde ja fast sagen Killer Pro. Aber den gibt's nicht in OX. Wobbler und Sternenfall gingen offensiv ganz gut (aber auch viel nicht besser als der Palio), aber so richtig tödlich sind die auch nicht. Evt ne MLN oder sogar KN, wenn dir der Störeffekt egal ist. Tödlich und LN passt mEn nicht wirklich zusammen... Ich denke da passt ne glatte KN oder MLN am besten

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,5mm
Holz: Nimatsu Celsior 5.2 Control
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de