Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 28. Januar 2021, 12:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 25  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 20. August 2019, 23:14 
Offline
Master
Master

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 1103
Der Tibhar 40+ SYNTT NG gehört meiner Meinung nach zu den besseren ABS Bällen auf dem Markt.
Das Niveau der ABS Bälle aus den Zulassungsjahren 2017-2019, zu dem auch der NG gehört,
hat sich schon deutlich angeglichen und die Unterschiede sind mMn sehr klein geworden.

Dieser Ball ist unser neuer Spielball in unserem Verein, da es ihn auch in Orange gibt.
(Den nahtlosen Joola Flash ohne ABS gibt es ja leider nicht in Orange, sonst wäre es zu 100% der
Joola Flash geworden.)
Einige Verbandsligisten und Landesligisten aus meiner Umgebung spielen den Tibhar Synnt NG und sind mit den Eigenschaften und dem Preis,- Leistungsverhältnis sehr zufrieden.

Die Bundesligisten FC Saarbrücken und TTC Jülich sowie 3 weitere 2.Bundesliga Mannschaften haben letzte Saison diesen Ball gespielt. Damit gehört der Tibhar 40+*** Synnt NG nicht ohne Grund zu den meist gespielten Bällen in den beiden höchsten deutschen Ligen.
Auch die European Games die Timo Boll gewonnen hat wurden mit diesem Ball gespielt.
Von daher ist der Ball jetzt nicht gaaaaanz so schlecht. ;-)
Obwohl ich zugeben muss das die anfänglich recht hartnäckige Staubschicht auf diesem Ball schon nervt.
Wenn diese nicht mehr da ist, gehört der Ball jedoch wohl mit zu den zur Zeit besten Bällen auf dem Markt.

Der Sanwei ABS Pro war bei unseren Tests auf etwa gleichen Niveau und ist auch Top.
Der Donic 40P+ ist hingegen bei uns nicht so gut angekommen. Auch in den deutschen Topligen findet man diesen Ball wohl nicht ohne Grund recht selten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 00:50 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Dienstag 27. September 2016, 23:27
Beiträge: 29
Hat jemand schon den neuen XIOM OZA gespielt???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 10:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 19. März 2018, 10:12
Beiträge: 51
Ja der Xiom Ball wurde in mein Verein ausgiebig getestet, es ist ein sehr leichter Ball wo man sehr gut Topspin spielen kann, unsere Langnoppen Spieler im Verein sind von diesem Ball begeistert. Komischerweise ist der Xiom Ball für Glattanti Spieler eine Katastrophe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 14:34 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1078
Unterscheidet sich der Xiom (deutlich) von den anderen ABS Bällen?

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 15:04 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5969
Verein: VFL Eintracht Hagen
Bei uns sind sich alle einig der Nittaku Premium.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 18:38 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 19. März 2018, 10:12
Beiträge: 51
Jaaaa, der Xiom unterscheidet sich sehr von den anderen ABS Bällen, mein Mannschafstkollege hat diesen Ball bei der Jugend Europameisterschaft in Ostrava gespielt, er ist der gleichen Meinung wie ich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 18:58 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1078
Ok, kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, aber ich glaube euch das! Werde mir dann auch mal ein paar Ozas zum Test besorgen. Ist ja auch noch recht günstig.
Danke für die Infos und Grüße,

Holger

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 19:20 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 19. März 2018, 10:12
Beiträge: 51
Holger als Langnoppen Spieler wirst du von diesem Ball begeistert sein.
Grüße zurück


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. August 2019, 19:55 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1078
Och mir is das mittlerweile relativ egal, komm mit vielem klar. :D
Aber ich probiere den definitiv!

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. August 2019, 12:17 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 577
Meine Frage ging eigentlich dahingehend, ob man sich (von Sanwei ABS Pro kommend) mit dem Tibhar 40+ SYNTT NG auf die Schnelle vor dem Punktspiel ausreichend einspielen kann oder es sinnvoll wäre, vorher ein Extra-Training damit zu machen.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 64 / Bomb Talent OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. September 2019, 13:44 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Dienstag 27. September 2016, 23:27
Beiträge: 29
Habe heute von einem Händler die Nachricht bekommen, dass Xiom die Produktion der OZA-Bälle schon wieder eingestellt hat. Komisch...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. September 2019, 14:20 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 7. Juli 2011, 17:21
Beiträge: 403
Moin,

der Tibhar spielt sich nicht schlecht, klingt aber furchtbar, man denkt ständig der ist kaputt. Wir haben den Sanwei und den Tibhar in der engsten Auswahl gehabt was neue Bälle angeht, uns aber für den Sanwei entschieden.

Gruß
Lusor

_________________
09/2017-heute: Keyshot Light, VH: Joola Rhyzer max r, RH: DTecs ox s
11/2015-08/2017: Keyshot Light, VH: Donic Acuda Blue P1 2.0 r, RH: DTecs ox s
08/2015-10/2015: Keyshot Light, VH: Tenergy 80FX 1.9 r, RH: DTecs ox s
11/2013-08/2015: Keyshot Light, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
05/2013-11/2013: Defence II, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
11/2012-05/2013: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 FX 2.1 r, RH: DTecs ox s
10/2011-11/2012: Holz: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 2.1 r, RH: DTecs ox s


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. September 2019, 15:15 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 1078
Mr. Abwehr hat geschrieben:
Habe heute von einem Händler die Nachricht bekommen, dass Xiom die Produktion der OZA-Bälle schon wieder eingestellt hat. Komisch...


Na super, dann teste ich den wohl doch nicht :roll:

_________________
Cogitos Sägemeister - Palio The Way medium 2,1-DG ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. September 2019, 21:36 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 917
TTR-Wert: 1893
Nach wie vor die beiden besten Bälle für Material: Yinhe 40+ und S40+.

_________________
"If you want to view paradise, simply look around and view it." Willy Wonka
"Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst." J. Werding
"Hellau und Kölle Alaaf!" W. Millowitsch
"Humba, Humba, Humba, Täterääää!!111!1einself!" E. Neger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 3. September 2019, 21:53 
Offline
Top Master
Top Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 2708
Glasgumminoppe hat geschrieben:
Nach wie vor die beiden besten Bälle für Material: Yinhe 40+ und S40+.

unser halber Verein war in Grenzau und das ist ja ein Butterfly Stützpunkt. Ergo haben die dort auch mit dem S40+ trainiert (bzw. mit dem Trainingsball)...der Trainingsball ging gar nicht, durchweg war das ein Lotteriespiel wohl, wie der Spin und Absprung war. Mit dem S40+ haben die auch trainiert, der war zwar wesentlich besser als der Trainingsball von Butterfly, aber trotzdem der größte Teil fand den einfach schlecht (auch unsere Materialspieler Noppen und Anti)...aber egal - ich denke, man muß sich mit so einem Ball länger einspielen, um diese Eigenschaften dann zu kennen. Letztendlich spielt sich der S40+ halt aber sehr unterschiedlich als alle anderen naht- und nahtlosen Varianten. Ich denke auch, dass der S40+ eher seltener in den unteren Klassen anzutreffen sein wird.

_________________
Re-Impact Preference Sonderbau VH: Andro Rasanter R48 Pro 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz (China 37 Grad Version)
Re-Impact M3 Select VH: DONIC Acuda S1 Turbo rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact TaiDelta VH: DONIC Acuda P1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de