Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. Dezember 2018, 09:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 158 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 15:42 
Online
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2763
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1655
Ich habe 1. Nicht angefangen zu schreien... sondern nur darauf reagiert wie sie.mich angezählt haben, Oberlehrerhaft und bereits nicht ganz schreiend aber kurz davor. Ich weiss ja nicht wie sie reagieren wenn sie jemand nicht ausreden lässt und dabei laut wird. Ja ich bin dann lauter geworden als sie.

Und zwar als sie mich dämlich genannt haben. Nämlich als ich Ihnen erzählt habe das nach dem Ölen die Stelle sichtbar wurde. 

Ich hätte einfach nur ein Angebot bzw. Eine Rückfrage hierzu erwartet nicht aber Vorwürfe und hanebüchene Erklärung ihrerseits... wenn ein Handarbeitsstück nicht gelingt dann sollte es für den Verkauf nicht vorgesehen oder allerhöchstens als B Ware, deklariert werden. Nicht aber zu sagen ja sorry ist Handarbeit das wird nicht besser ????

Das ist nicht der richtige Ansatz.

Mich dämlich zu nennen und hier auch noch zu behaupten dies wöre keine Beleidigung... unfassbar...

Wenn Sie alle meine Bestellungen zusammenzählen würden sind es immer noch mehr als 90% nicht zurückgeschickt.

Und ja auf Beleidigung und anraunzen reagiere ich bei wenig Schlaf (2 Kinder 8 Monate und 2 Jahre) sehr mit kurzer Lunte. Auch ich hätte da besonnener reagieren können.

Aber bitte was sie da betreiben ist schlicht die Wahrheit verdrehen

Und klar schreibe ich dies 5 Minuten nach DEM Telefonat da ich da noch die richtige Erinnerung habe und es mir auf der Seele brennt, wenn ich als langjährig zahlender Kunde so behandelt werde. 

Lieber Herr Köhler!

Wie gesagt Handarbeit heisst nicht das es mit Fehlern besten ist. Soulspin liefert auch ohne Makel. Ich habe vorher noch nicht ein neues Holz mit Makel erhalten. Nur dies eine hier von Ihnen.

Und ich habe mich nicht künstlich echauffiert, erst als sie mich dämlich nannten (was sie als nicht beleidigend darstellen) wurde ich wirklich ungehalten.

Vorher habe ich erwartet eine Entschuldigung zu enthalten und ein paar Euro Nachlass z.b. aber keine ausflüchte und dann noch irgendwelche Kommentare zu vorherigen Bestellungen oder mein Email-Postfach.

Die aber auch gar nichts direkt mit dieser Reklamation zu tun haben.

_________________
Andro Treiber CO OFF Butterfly Tenergy 05 2.1 MSP Transformer Extra Slow 1.2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 15:51 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 186
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Also war ist, das ich seid Monaten kein Kunde mehr bei ihnen bin, Ja. Und das genau seid dem Vorfall mit der Versiegelung. Das ich bei jeder erdenklichen Gelegenheit gegen Sie Pöbel ist mir auch neu. Das war direkt in Verbindung mit der Versiegelung und vorhin nun einmal eine Bestätigung an Kogser. Aber wenn sie es so wollen. Kundenservice gibt es bei ihnen Überhaupt nicht. Freundlichkeit ist ein Fremdwort für Sie. Und Fragen zu den Materialien, die Sie verkaufen und angeblich sogar selber Herstellen, wollen oder können Sie auch nicht beantworten. Habe ich ja mehrere male versucht. Immer mit dem gleichem Ergebnis, ich habe selber getestet. Und ihre Erklärvideos brauche ich nicht, da kann ich gut drauf verzichten. Ich mache das ganze jetzt schon seid vielen Jahren mit anderen Materialien und jetzt Versuche ich mal ihre Versiegelung und auf einmal klappt das nicht mehr. Na klar dann habe ich wohl was Falsch gemacht, "stimmt" ich habe ihren Schrott ausprobiert und nicht den normal gewohnten Holzlack. Ich kenne keinen anderen Onlinehandel bei dem so mit Kunden umgegangen wird. Und das gilt nicht nur Telefonisch sondern auch für E-Mail. Wenn man Jemanden als Laien bezeichnet ohne diejenige Person zu kennen, ist dass das selbe wie "dummer unwissender Anfänger". Für mich steht Fest, ich werde bei ihnen nicht mehr kaufen.

Nachtrag: Und weitere Kommunikation sind ebenfalls nicht erwünscht.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Nittaku Shake Defence Original (ältere Serie)
VH: Donic Acuda S3 1,8mm schwarz
RH: Tibhar Grass DTECs Ox rot (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Butterfly Innerforce Layer ZLF
VH: XIOM VEGA Europe DF 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit Folie)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 17:04 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 25. Mai 2015, 07:50
Beiträge: 89
Verein: TV Okarben
Spielklasse: BOL Hessen
TTR-Wert: 1800
Also mal ganz im Ernst ......das ist doch albern hier ...

haltet mal den Ball flach oder wollt ihr so eine Art Kreuzzug machen ?

So ist das manchmal gute Geschäfte manchmal nicht so gute ... dann eine Entscheidung für die Zukunft treffen und gut ist ....

Aber das so öffentlich breitzutreten muss meiner Meinung nach nicht sein, selbst wenn man sich ärgert ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 17:26 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 18:54
Beiträge: 102
Lieber Herr K.

Ich habe Sie in keinster Weise als dämlich bezeichnet. Unwahrheiten werden durch Wiederholung nicht besser.
Ich habe Sie gefragt, wieso Sie das Holz nicht einfach zurück gesandt haben, wenn Ihnen die Qualität nicht passt.
Darauf hin haben Sie gesagt, es war ja kein Mangel erkennbar bevor Sie das Holz selber behandelt haben.
Dann habe ich gesagt, dann war das Holz doch in Ordnung.
Daraufhin haben Sie angefangen zu schreien. Das auch nicht sichtbare Mängel Mängel seien und so weiter...

Und ich sage es gerne noch einmal: Hölzer sind Handarbeit. Holz ist ein Naturprodukt. Jeder Hersteller bessert kleine optische Makel oberflächlich aus. Das muss der Kunde im Griffbereich, also hier an der Griffschale, auf jeden Fall akzeptieren. Ich konnte und musste auch nicht damit rechnen, das Sie den Griff selber noch so behandeln, das man die Stelle (ganze 2 mm !) wieder sieht. Jawohl, das ganze Theater wegen 2 mm, die ich nachgebessert habe.

Das habe ich versucht Ihnen zu erklären, aber Sie waren leider nur am schreien und haben nicht zugehört.

Und was glauben Sie, wie die Hölzer aussehen würden, wenn ich nichts mehr nachbessern würde ? Ja, dann währen alle Kanten noch scharf, der Griff teilweise auch mit scharfen Stellen und und und...

Sie haben ein Top-Holz bekommen zu einem echt günstigen Preis. Leider reicht Ihnen das nicht. Dann muss ich als Händler doch sagen dürfen, sorry, aber bitte bestellen Sie woanders. Zum Beispiel eben bei Soulspin. Dann zahlen sie eben 2-3 x so viel dafür, das die Hölzer vielleicht noch einen Tick besser sind.

Lieber Herr K, Ihr E-Mail Problem hat meine Angestellten eine halbe Stunde Arbeit gekostet. Ergo habe ich dafür 25,00 € Arbeitslohn bezahlt. Und Sie machen einen Aufstand wegen so einer Kleinigkeit. Das muss ich auch mal loswerden. Da hätte ich von Ihnen mehr Einsicht erwartet und das habe ich Ihnen am Telefon auch gesagt.

Wenn es fast immer zu einer Retoure kommt, ständig jede Kleinigkeit reklamiert wird, dann zahle ich bei einer Bestellung derart drauf, das kann ich mit anderen Kunden nicht mehr ausgleichen. Ich kann die Kunden dann nur zunächst höflich anmahnen, Ihr Verhalten zu ändern. Wenn daraufhin gepöbelt wird, dann stelle ich die Lieferungen eben ein. Leider bleibt mir dann keine andere Wahl mehr. Grundsätzlich bin ich auch ohnehin so konsequent, das pöbelnde Kunden nicht mehr beliefert werden, wenn nach Ermahnung das Verhalten nicht geändert wird. Das einige Personen dann hier im Forum "Dampf ablassen" (in Form von Schmähkritik) ist zwar nicht schön, kann ich aber auch nicht ändern, wenn ich zum Vorteil der Masse meiner zufriedenen Kunden mein Geschäftsprinzip nicht grundlegend ändern möchte.

_________________
Mit freundlichen Gruessen

Mark Koehler
Inhaber ttdd.de Tischtennisversand

Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Germany

Tel. (0049)2222 / 9899943
(keine telefonische Produktberatung)
Fax. (0049)2222 / 9272765

http://www.ttdd.de

E-Mail: service@ttdd.de

Ust-ID Nr. DE 813750619


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 19:41 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:17
Beiträge: 17
Spielklasse: BK
TTR-Wert: 1550
Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei TTDD , und kann mich nicht beklagen.
Heute früh bestellt und am nächsten Tag kommt die Lieferung.
Die Qualität stimmte immer. Wer Langeweile hat und lange telefonieren möchte muss
Wo anders anrufen.
Peter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 19:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 8. Mai 2007, 15:11
Beiträge: 164
TTR-Wert: 1500
Hier steht natürlich Aussage gegen Aussage.
Aber Fakt ist, auch wenn ich ziemlich wenig bestelle, dass ich vor kurzem einen Belag bestellte und dies mir über Nacht anders überlegte, ein Widerspruch aussprach (Mail) und den Belag, der nach einem Tag !!! (weniger als 24h ohne Vorauszahlung) bei mir ankam, wieder zurücksandte.
Herr Köhler war bestimmt nicht glücklich darüber, aber eine Mail mit Beleidigungen o.ä. habe ich nicht erhalten. Ich denke doch jeder sollte mal in sich gehen, eine Nacht drüber schlafen und dann in gesittetem Maß das Problem klären.

sepp

_________________
Holz: BTF Primorac off-
VH Tibhar Evo FX-S 1,8mm sw
RH: Donic Twingo 1,5mm rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 20:36 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. November 2010, 17:11
Beiträge: 767
Ich bestelle öfters bei ttdd. Klappt immer super schnell. Auch habe ich bereits zweimal was zurücksenden müssen. Einmal ne Blase beim Apollo und einmal falsche Farbe geliefert. Abwicklung war immer problemlos. Ich brauche auch keine Beratung. Dafür finde ich, dass die Artikelbeschreibungen viel präziser sind wie andere Marketing Werbung
Herr Köhler machen Sie weiter so. Ich finde Ihre neue Homepage gut gelungen. Gerade ist ein Paket zu mir, was zum ersten Mal nicht nach einem Tag gekommen ist haha, aber das ist halb so schlimm :)

_________________
FiberTec Classic ST
Vega Pro 1.8
Buffalo 1.2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Oktober 2018, 08:42 
Online
Top Master
Top Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2763
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1655
Wie gesagt ICH habe nicht angerufen. Ich HABE niemanden beleidigt. Ich wurde "nur" lauter als der Anrufer! Nachdem er Dämlich sagt. Genauer Wortlaut: "wenn sie so dämlich sind und das Holz Ölen." ... das soll keine Beleidigung sein?

Und habe immer noch danach nicht beleidigt. Sonden wollte nur etwas klarstellen. Doch Herr K. Hatte dafürnkein Ohr wollte mich belehren von wegen Handarbeit. Ich wollte ihm aber klar machen auch Handarbeit muss korrekt gearbeitet sein. Oder sonst muss klar dastehen in schlechter Handarbeit oder mit kleinen Fehlern besehen. Etc.

Und der größte Hohn ist jawohl zu behaupten sehen sie erst nach dem Ölen haben sie den Makel überhaupt entdeckt ... so gut haben wir den Makel behoben.

Ganz ehrlich ... dann ist das verstecken eines vorher offensichtlichen Makels.

Denn wenn Beschädigungen beseitigt werden und darauf nicht hingewiesen wird, diese dann auch noch bei Begutachtung nicht ersichtlich sind. Ist es eigentlich nicht zu fassen.

So einfach ist es.

So habe ich aber nicht angefangen und so habe ich auch nicht reagiert am Anfang des Gesprächs.

Da habe ich "nur" und ausschließlich darauf hingewiesen das das Holz einen Makel hat.

Sogar gefordert habe ich da noch nichts.

Das Gespräch hätte von einem Verkäufer oder Händler so anfangen müssen.

-> entschuldigen Sie Kunde das das Holz einen Makel hat mit dem sie nicht zufrieden sind. Was können wir tun damit dies aus der Welt geschaffen wir? ... dann hätte der Liebe Händler gerne darauf hinweisen können das bei diesen Hölzern solche Makel vorkommen. Was ich ehrlich gesagt nicht einsehe... allerdings so anzufangen der Kunde hat Unrecht ist wohl schlechtes Gebaren

Und der Weitere Wortlaut war definitiv so.

So nun wäre es das von meiner Seite auch wirklich. Wer schonmal mit Herrn K. Der Firma TTDD telefoniert hat weiss wovon ich spreche... der Rest wohl nicht.

Und ICH HATTE es bestimmt nicht VOR! ...

_________________
Andro Treiber CO OFF Butterfly Tenergy 05 2.1 MSP Transformer Extra Slow 1.2


Zuletzt geändert von Kogser am Mittwoch 24. Oktober 2018, 12:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 15:40 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 18:54
Beiträge: 102
"Einmal ne Blase beim Apollo und einmal falsche Farbe geliefert."

Hallo,

vielen Dank für das Feedback.

Der Apollo hatte Probleme, wir verkaufen diesen Belag aber seit 8,9 Jahren nicht mehr.

Die Menge der Fehler bei Lieferungen ist bei uns gering und hat mit dem neuen Shop noch weiter abgenommen. Wenn uns Fehler unterlaufen sind, und das ist natürlich vorgekommen, tut mir das leid, und ich denke, wir haben Fehler gegenüber den Kunden immer umgehend korrigiert.

Lieferfristen:
Die 24h Lieferung ist keine Garantie, sondern wird nur in 85% der Fälle erreicht wie angegeben. Hier möchte ich 2 Hinweise geben:
1. Pakete, die Montags versandt werden, brauchen sehr oft einen Tag länger, werden also erst Mittwoch zugestellt. Pakete, die Di-Fr versandt werden, sind in 90% der Fälle tatsächlich innerhalb von 24 h da. Nur Pakete, die nach Berlin gehen, benötigen immer 48h. Briefe sind, egal wohin, zu 95% nach 24h beim Empfänger. Die Quoten werden von uns kontrolliert.

Retouren:
Retouren sind kein Problem bei uns (es sei denn die Retourenquote geht wirklich dauerhaft über 50% aller bestellten Artikel), und wir sind in den letzten Jahren hier auch deutlich kulanter geworden, bitte aber folgendes beachten:
1. Eine Rücksendung nach Ablauf der Fristen ist leider nicht möglich. Dies sorgt immer wieder für Diskussionen und Ärger, deshalb die Fristen bitte beachten.
2. Wir freuen uns über jede ordentliche verpackte Rücksendung. Einfache Umschläge, die nur für Dokumente gedacht sind, sollten für Rücksendungen von Waren tabu sein.
3. Hölzer sollten vom Kunden nicht mit Lacken, Kleber, Schleifmittel oder ähnliches behandelt worden sein. Bitte nur
eine Ball nehmen und hoch titschen, um die Spieleigenschaften zu testen.
4. Es gibt keinen "Umtausch" im Versandhandel. Der Kunde bekommt nach Rücksendung sein Geld zurück oder darf den Betrag von der Rechnung abziehen. Möchte der Kunde stattdessen etwas anderes bestellen, so ist das als separate Bestellung erneuert aufzugeben.

Reklamationen:
Hier müssen wir ehrlicherweise sagen, das wir nicht so kulant wie Amazon sein können. Meiner Erfahrung nach erkennt Amazon einfach (fast) alle Reklamationen an ohne nähere Prüfung. Die Kosten dafür werden in der Regel wohl auf die Hersteller abgewälzt. Als kleiner Händler kann ich so nicht vorgehen. Meine Lieferanten ersetzen mir auch grundsätzlich nichts. Nur wenn die ganze oder ein wesentlicher Teil einer Lieferung Müll ist, leisten die besseren Lieferanten mir Ersatz, aber viele Chinesen versuchen sich auch dann vor einer Ersatzleistung zu drücken.
Ich prüfe daher alle Reklamationen gründlich und erkenne nur berechtigte an. Im Zweifel entscheide ich für den Kunden. Dies gilt vor allem innerhalb der ersten 6 Monate (Garantie). Für fast alles habe ich aber objektive Prüfmethoden, z.B. für die Haltbarkeit der Noppen. Wenn der Kunde sagt, die Noppen sind nach 2 Stunden gebrochen, dann suche ich mir eine unbeschädigte Ecke des eingesandten Belages am Rand aus und prüfe nach, welche Belastung der Belag aushält.

Kommunikation:
Die meisten E-Mails beantworte ich nicht selber. Bitte z.B. bei Ansprache und Schreibstil wenn möglich berücksichtigen.

Und wir hätte noch die Bitte wenn schon geschrieben wird
"Ich finde Ihre neue Homepage gut gelungen." (vielen Dank für das Lob).

Bitte die neue Internetseite auch für Bestellungen benutzen.
Formlose Bestellungen per E-Mail werden wir nur noch dann annehmen können, wenn alle notwendigen Daten enthalten sind. Da dies häufig aber nicht der Fall ist, z.B. fehlen die Adresse, oder Farben und Schwammstärken, unsere obige Bitte, den Onlineshop auch wirklich zu nutzen. Restposten müssen ohnehin über den Onlineshop bestellt werden, da dort die genaue noch verfügbare Menge eingestellt ist.

Und noch eine Bitte:
Bitte bei der Bestellung immer eine gültige E-Mail Adresse angeben, bei der E-Mails auch zustellbar sind.
Bitte, wenn E-Mails von uns nicht ankommen, als erstes die Spam-Ordner prüfen und grundsätzlich die Einstellungen der Spam-Filter. Wenn dann immer noch eine E-Mail fehlt, weil Ihr E-Mail Dienst sie gelöscht hat, bitte einfach schreiben, wir senden unsere E-Mail dann umgehend von einem anderen Server erneuert ab, den Ihr Anbieter akzeptiert.

Und zum Schluss: Zahlungsfristen sind nicht unverbindlich, sondern einzuhalten. Wer ein paar Tage die Zahlungsfrist überzieht, wird nicht gelyncht. Wer die Zahlung mal vergisst, aber nach der ersten Mahnung sofort bezahlt, bekommt auch keine Probleme. Aber wer erst nach der zweiten oder gar nach der dritten Mahnung bezahlt oder noch schlimmer, riskiert, nicht mehr auf Rechnung beliefert zu werden.

Wenn das alles beachtet wird, dann währen schon 90% aller Streitereien und Problemfälle gelöst.
Im Fall von Herrn K. bleibe ich aber bei meiner Darstellung, die deutlich von seiner abweicht.

_________________
Mit freundlichen Gruessen

Mark Koehler
Inhaber ttdd.de Tischtennisversand

Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Germany

Tel. (0049)2222 / 9899943
(keine telefonische Produktberatung)
Fax. (0049)2222 / 9272765

http://www.ttdd.de

E-Mail: service@ttdd.de

Ust-ID Nr. DE 813750619


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 13:59 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Beiträge: 719
Die aktuelle,umfassende Erklärung von ttdd ist für mich nachvollziehbar,korrekt und daher akzeptabel :ok: Die wohl noch immer nicht beigelegte Auseinandersetzung mit dem Kunden,Herrn K., kann ich vor dem Hintergrund nicht nachvollziehen.Es steht ja Aussage gegen Aussage,wobei ich dazu neige,der Darstellung von ttdd zu glauben.

_________________
Material:
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft,1,8,RH:Bomb Talent,ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/VH:Friendship Origin Soft,1,8,RH:Palio CK531A,ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 158 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de