Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 25. Juni 2018, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 13. März 2018, 08:32 
Offline
Newbie

Registriert: Dienstag 13. März 2018, 08:21
Beiträge: 1
claus hat geschrieben:
Ganz einfach, oft glänzen nachbehandelte Noppen, aber grundsätzlich ist das nur ein Hinweis. Ich hatte eigentlich die gleiche Meinung wie du bezüglich Markus daher habe ich den Belag auch vorher nicht kontrolliert. Und ein Alterungsprozess ist das zu 100 % nicht. Oder glaubst du das sich Noppen an allen Stellen gleich abspielen ? Wenn es Alterung wäre würde er nicht gleichmäßig glatt sein. Naja und Frieder hat sich den Belag natürlich auch angeschaut und der hat ja wohl Ahnung, und er war genau der gleichen Meinung wie ich.


Also : wenn du meinen Hellfire Spezial anschauen würdest , da tätest du die ganze Schiris von ITTF kommen lassen. Das Ding glänzt wie ein Atomkraftwerk und das original von contra.de
Das mit dem Glänzen kannst du schon mal aus deinem Wortschatz streichen bzw. die Leute aufmerksam machen da sie nachher blöd durch die Gegend schauen, wenn sie so jemanden gegenüber haben........nur so nebenbei....

Gruß.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 13. März 2018, 08:59 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 586
Verein: TSV 1860 Ansbach
Glänzen ist ein Hinweis, aber nicht alles was glänzt ist nachbehandelt, alterungsprozess etc.. Aber glänzen und gleichmässig spiegelglatt (bei Noppen)= nachbehandelt. Es gibt auch matt und gleichmäßig glatt = nachbehandelt.

UND NOCHMAL FÜR ALLES, HIER GEHT ES UM ARSCHGLATT NULL WIDERSTAND, also nicht ein wenig geglättet, das kann man natürlich nicht nachweisen, aber wenn der Ball einfach durchrutscht ist es eindeutig. Jeder der Ahnung von Material hat weiß es ......

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 09:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 1. Juli 2008, 16:07
Beiträge: 53
Spielklasse: LL mitte. Teiln.Bayr. M. 2018
TTR-Wert: 1880
Ihr müßt nicht ALLES Glauben was "Claus" schreibt. Diese Person braucht einfach eine Bühne, wo er andere Personen denunzieren kann. Im anderen Forum hat sich gar keiner gemeldet, dann schreibt er 2 Wochen später, ich beantworte euere PN´s hier öffentlich. ;) ;) (Nur das er halt auch antworten hat)

Beim "fairen Sportsman" habe ich auch so meine Bedenken. Aber macht euch selbst ein Bild:
1. In seiner myTT Historie hat er im Juni/Juli 16 70 Pkte. verloren daß er schön auf 1647 TTR-Wert kommt und dadurch auf die Bez.-M und Bayr. Meisterschaften der B-Klasse kam. Er hat genau an diesen Turnieren Material im BTTV-Race getestet...... ;) ;) genauuuuuu hahahaha.

2. Seit Wochen benimmt er sich unmöglich bei seinen Spielen, daß ein Mannschaftskamerad zum Gegner gesagt hat " Ich schäme mich richtig für unsere Mannschaft und sein Verhalten"
3. 1 Woche später sein Auftritt mit der Noppe......
4. 1 Woche später soll sein Sohn bei einem Spiel zu einem Zuschauer Hur....sohn gesagt haben, wo natürlich die Stimmung in der Halle auch wieder am Boden war. Nur der "Claus" stolzierte durch die Halle und mußte lautstark
Unmutsäußerungen über Ball und Halle usw. kundtun.

Was sagt uns das???? Er braucht wohl einfach eine Bühne.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 09:30 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 14. September 2017, 14:52
Beiträge: 46
TTR-Wert: 1950
Das stimmt die Bühne.wenn ich mir die Videos so anschaue zb Schlagtechnik ball Zuspielen über die Schnur mehr is das nicht in meinen Augen


Zuletzt geändert von Zero am Freitag 16. März 2018, 09:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 09:37 
Offline
Master
Master

Registriert: Dienstag 15. Juli 2008, 11:50
Beiträge: 1195
Oh ja! Das klingt aufregend, longlong! :-)
Wäre schon irgendwie lustig, wenn der nette faire "forumsclaus" gar nicht so nett und fair wäre und der liebe olli dagegen supernett und fair wäre... naja...
Punkt 1, 2 und 4 würden den Kontext zu punkt 3 bilden und ein neues bild davon erzeugen.
Hoffentlich schreiben claus und longlong hier ganz viel miteinander in diesem thread. Für mich wäre das großer lesespass (besser als RTL).
Ich bin idr immer etwas mehr auf der seite der underdogs, also let's go longlong! :-)

P.s.: ich habe noch nie beim Tischtennis jemand als hu***sohn beleidigt. Sowas finde ich spricht für eine sehr große schwäche.

Habt einen schönen tag
Lg olli

_________________
dieses forum ist wie ein auto... nennt mich fluxkompensator


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 10:16 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 586
Verein: TSV 1860 Ansbach
Hallo Olli-Nr.1,

sorry muss ich Dich entäuschen, dafür ist mir meine Zeit zu Schade. Ich habe für Ihn nur Mitleid, hat wahrscheinlich seine Privatinsolvenz immer noch nicht verkraftet und hat halt nix ausser TT, ich muss auch andere Spieler nicht um Geld anbetteln usw ......... Wer halt Privat nichts auf die Kette kriegt, lebt sich meistens wo anders aus. Armer LongLong. Und wer hier eine Bühne braucht ist da die Frage, wer sich nie für Bayerische Meisterschaften qualifiziert aber immer alle Hebel in Bewegung setzt um als Nachrücker dort antreten zu können.

Naja und seine Signatur in einem anderen Forum sagt schon alles:

"Teilnehmer der Bayr.Meistersch.der A-Klasse 2011,2013,2016,2018 9. Platz beim Top24 2017-H. 9.Platz bei den Dt. Sen. Meistersch. 2012, Teilnehmer 2014, 2016"

In einem Punkt hat er recht, ich habe über den Ball lamentiert, weil mich unterm Spiel immer der Frust packt wenn ich mit Plastik spielen muss. Es kommen dann im Spiel immer die Gedanken: mist mit einem normalen Ball wäre das schon mein Punkt, lenkt leider vom Spiel ab und dann spiele ich noch schlechter. Ich versuche mich da immer wieder zu beherrschen gelingt mir aber leider nicht immer. Über die Halle habe ich eigentlich kein Wort verloren ......

Und ich denuziere sicherlich niemanden, ich möchte nur das mit Regelgerechten Material gespielt wird.

Und welchen Bockmist er schreibt, sieht man an meiner TTR Kurve, die Regelmäßig unter 1650 landet, was auch sicherlich an Materialtests liegt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 12:44 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1486
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Puh, jetzt ist das Niveau aber auf Grasnarbenhöhe. Da Außenstehende die Internals nicht kennen... raushalten. Hoffe wir kommen bald zur Sachlichkeit zurück. Einen großkotzigen Egomanen der das Forum mit seiner priv. "Laberhoe" zumüllt haben wir schon - zuviel ! Also, bitte schmutzige Wäsche im Keller lassen !

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Adler II, Tiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 13:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 586
Verein: TSV 1860 Ansbach
ich finde wir sind schon darunter angekommen ........

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 13:41 
Offline
Greenhorn

Registriert: Dienstag 6. März 2012, 11:19
Beiträge: 23
Das was longlong sagt mit TTR und das Verhalten von Claus bei Spielen ist doch nichts neues und den meisten Spielern in Bayern bekannt!
Das er Einspruch einlegt ist ja sein gutes Recht!
Kann doch jeder machen, kostet halt die Stimmung in der Halle und Geld.
Die meisten lachen halt darüber weil sie ihn kennen!
Aber das er jetzt bewusst das so groß aufzieht und weis das der Einspruch zu spät war ist neu!
Ich Persönlich finde es gut das auf größerenTurnieren verstärkt der Schläger kontrolliert wird und auch Sperren wie Claus geschrieben hat bei sehr deutlichen Fällen vorgenommen werden!
Ich finde aber auch und jetzt sorry Claus das auch das hier öffentliche anprangern eines Spielers mit einer Sperrre versehen werden muß und das sage ich nicht nur aus Spaß sondern weil ich auch informiert bin, das mehrere Personen gegen das öffentliche Verhalten von Claus hier im Forum und bei TT-News einen Einspruck beim Bezirk Mittelfranken getätigt haben.

_________________
Holz: BSA Opera All-
VH: Tenergy 05
RH:TSP Curl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 13:59 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1424
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Alle hier kennen die Regeln und wissen wie man Protest einlegt - zumindest denke ich das Claus das weiß.


Nun beschwert er sich das jemand die Regeln nicht einhält und benutzt dazu nicht den regulären weg. Tut mir leid - ich finde das vorgehen nur daneben!

Ich war nicht dabei und will darüber auch nicht urteilen. Es geht mir nur um das wie!

Uli

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de